Download
Stand: 05.05.2017
sport-lernen Newsletter Mai 2017
Monatsnewsletter Mai 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 650.0 KB

Download
Stand: 14.06.2017
Fortbildung Traumapädagogische Grundlagen und interkulturelle Kompetenz, Start 21.08.2017 in Dortmund

Liebe Studierende,
wir möchten Sie gerne über unsere Fortbildung „Traumapädagogische Grundlagen und Interkulturelle Kompetenz“ informieren.
Auf Grund des hohen Zustroms der zum Teil hochtraumatisierten Flüchtlinge nach Deutschland ist es unerlässlich auf einen kompetenten Umgang mit diesen Menschen vorzubereiten.
Dabei denken wir auch an Sie und Ihre Mitarbeiter/innen bzw. Kollegen/innen!
Unbehandelte psychische Störungen bei Flüchtlingen aus Bürgerkriegsregionen drohen eines der größten Integrationshindernisse in Deutschland zu werden. Mit einer Traumafolgestörung hat man mehr Schwierigkeiten eine neue Sprache zu lernen, eine Ausbildung zu machen und einer Arbeit nachzugehen.
In dieser Weiterbildung erhalten Sie die nötigen Kenntnisse!
Anmeldeformular Termine DO 2017_05 und 0
Adobe Acrobat Dokument 64.1 KB
Download
KOSTENÜBERNAHME DES ARBEITGEBERS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 152.4 KB
Download
Trauma_D_1_02-2017_kl.pdf
Adobe Acrobat Dokument 340.3 KB


Praktikum für Outdoor-Fans! Komoot sucht nach einem Outdoor Editor Intern

Stand: 13.06.2017

Liebe Studierende,

wir sind komoot, die reichweitenstärkste und erfolgreichste Outdoor-App Europas. Wir inspirieren über 3 Millionen User bei Outdoor Aktivitäten mit Collections, Tours, oder einfach mit Offline-Karten.
Und wir stellen an! Die Stelle Outdoor Editor Intern könnte für Euch spannend sein. Kurz zusammengefasst: "Join our team to create and manage inspiring content for cyclists and outdoor enthusiasts." Eine spannende Challenge ist für diejenigen von Euch dabei, die gerne schreiben, Organisationstalente haben und Einblicke in alle Bereiche von komoot gewinnen möchten.

Umfrage Schmerz im Sportstudium

Stand: 13.06.2017

liebe Studierende,

Als Masterstudentin des Studiengangs Sports Medical Training / Clinical Exercise am Institut für Sportwissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt am Main führe ich im Rahmen meiner Masterarbeit eine Befragung zum Thema Schmerz unter Sportstudierenden durch. Betreut wir die Arbeit durch Dr. Johannes Fleckenstein, akademischer Oberrat, Facharzt für Anästhesiologie und kommissarischer Leiter des Lehrstuhls für Sportmedizin an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Die Befragung wird in Form eines Onlinefragebogens mit einer Bearbeitungsdauer von 10-15 Minuten durchgeführt. Im Rahmen des Fragebogens werden u.a. Verletzungshistorie, Medikamenteneinnahme sowie Informationen zu Schmerzempfinden, Selbstwirksamkeit, Selbstmitgefühl und Gesundheitszustand erfasst.
Die Befragung ist adressiert an alle Studierenden eines sportwissenschaftlichen Studiengangs sowie des Lehramts mit Fach Sport an einer deutschen Hochschule.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie den Link zu meinem Fragebogen an Ihre Studierenden und Kommilitonen weiterleiten! Link:
https://www.soscisurvey.de/schmerzfragebogenunifrankfurt/



Download
Masterstudiengang Sportwissenschaft (Bewegung, Gesundheit und Rehabilitation) an der Bergischen Universität Wuppertal
Stand: 09.06.2017
Fk02_MA_Sportwissenschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Bitte helft mir bei meiner Bachelorarbeit

Stand: 09.06.2017
An alle Dortmund-Fans unter euch,

Wenn ihr 10 Minuten Zeit habt und Interesse an einer Onlinestudie teilzunehmen, die sich mit der Identifikation von Dortmund-Fans mit dem Verein und der eigenen Fangruppe befasst dann unterstützt mich bitte bei meiner Bachelorarbeit.

Ich brauche noch jede Menge Teilnehmer!

Mit eurer Teilnahme leistet ihr nicht nur einen Beitrag für die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse auf dem Gebiet, ihr habt außerdem die Chance auf einen von 2 Gutscheinen für den BVB-Fanshop, die ich am Ende der Befragung unter allen Teilnehmern verlose.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr zahlreich teilnehmt, damit ich verwertbare Daten aus der Studie ziehen kann.

Der Fragebogen wird nur ca. 5 bis 10 Minuten dauern und ist komplett anonym. Weitere Hinweise findet ihr, wenn ihr den Fragebogen aufruft.

Bei Fragen schreibt mir gerne eine Mail: markus.greiner@uni-jena.de


Hier gelangt ihr zum Fragebogen:

--> https://www.soscisurvey.de/BuLi-Fans-BVB/  <--

Danke für eure Hilfe!


Mit besten Grüßen

Markus Greiner


Neue Stipendien im Wert von 69.000 € für eure Kommilitonen - Bewerber dringend gesucht

Stand: 29.05.2017

Liebe Studierende,

 

wir suchen aktuell wieder dringend Bewerber für unser neues Stipendienprogramm - die „Dream NEW“-Stipendien. Unser Stipendienprogramm richtet sich an alle Studierenden - gute Noten sind keine Voraussetzung. Mit dem Stipendium möchten wir insbesondere Studierenden helfen, die bislang mit wenig Geld ihr Studium bestreiten mussten.

Insgesamt werden 25 Stipendien im Wert von 69.000 € für ein Auslandssemester an einer der 10 Top-Hochschulen in Neuseeland vergeben. Für das „Dream NEW“-Stipendium werden Studierende gesucht, die vom Unmöglichen träumen. Es sollen diejenigen unterstützt werden, die eine neue Herausforderung in ihrem Leben suchen und keine Angst haben, ihre Träume bewusst zu verfolgen. Die Stipendien werden unabhängig von Noten, Semester und Studiengang vergeben. Mehr Informationen zum Stipendium gibt es unter: http://www.mystipendium.de/stipendien/dream-new-stipendium

Vielen lieben Dank und viele Grüße
Stefan


Online-Studiefür eine Bachelorarbeit

Stand: 24.05.2017

Liebe Studierende

 

 
ich führe zurzeit die Studie für meine Bachelorarbeit im Fach Sozialpsychologie durch. Vielleicht hat der ein oder andere von euch das auch hinter sich oder ist gerade dabei - in jedem Fall ist man hier auf die Unterstützung von hilfsbereiten Mitmenschen angewiesen - und da kommt ihr mit ins Spiel! :) 

 

 

 

Ich möchte euch gern einladen, an meiner Onlinestudie teilzunehmen. Die Bearbeitung dauert ca. 10 – 15 Minuten und als Dankeschön verlose ich unter allen Teilnehmenden insgesamt 7 Amazongutscheine, davon 3 im Wert von je 10 Euro und 4 im Wert von je 5 Euro.

 

 

 

So könntet ihr in wenigen Minuten das schöne Gefühl haben, etwas Gutes getan zu haben- und mit etwas Glück gewinnt ihr einen der Gutscheine. Wäre das nicht großartig?! :)

Hier gelangt ihr zur Studie: 
https://www.unipark.de/uc/DAs/26ed/

 


Herzlichen Dank im Voraus!
Lilly Hartmann

 



psychosoziale Flüchtlingshilfe- Laufprojekt

Stand: 24.05.2017
Liebe Sportstudis und liebe Läufer, ich bin Christina Weisner und arbeite bei der GGUA Flüchtlingshilfe im Bereich Refugio - psychosoziale Flüchtlingshilfe. Neben Beratung zu aufenthalts- und asylrechtlichen Fragen, bieten wir Therapien und niedrigschwellige pädagogische Angeboten an. Als eines dieser Angebote ist nun ein Laufprojekt für 4-8 junge Flüchtlinge geplant, die gemeinsam anfangen zu trainieren. Ziel soll es sein zusammen an einem Staffel- oder Volkslauf teilnehmen zu können, Ressourcen zu stärken, sich zu aktivieren und das Gruppengefühl zu stärken. Das Projekt wird von einer Praktikantin der FH, die Soziale Arbeit studiert, Luisa Rotthove, begleitet. Wir sind allerdings noch auf der Suche nach einer zweiten (gerne männlichen) Begleitperson für die Laufeinheiten.Das Ganze soll voraussichtlich ab Mitte Juni/Anfang Juli starten und zwei mal in der Woche am Nachmittag stattfinden. Falls Ihr bereits Interesse oder noch Rückfragen habt, wendet euch jederzeit gerne per Mail an mich. Viele Grüße, Christina Weisner

Download
Ein späterer Einstieg möglich: Trainer/in in der Erwachsenenbildung mit systemischer Coachingkomptenz in Dortmund!!!
Stand: 19.05.2017
Sehr geehrte Damen und Herren,
unsere Weiterbildung „Trainer in der Erwachsenenbildung mit systemischer Coachingkompetenz“ hat am 18.05.2017 in Dortmund erfolgreich begonnen. Es sind noch wenige Plätze frei und ein späterer Einstieg ist in individueller Absprache bis zum 09.06.2017 möglich!
Die Weiterbildung besteht aus 2 Modulen. Beide Module sind auch einzeln buchbar. Beginn: seit 18. Mai 2017
Es gibt noch freie Plätze!
TE_D_1_02-2017_kl.pdf
Adobe Acrobat Dokument 198.0 KB

Masterarbeit Online Studie-Emotionen in Partnerschaften

Stand: 17.05.2017

Liebe Studienteilnehmerinnen und Studienteilnehmer,

 

Bindung und der Umgang von Emotionen in Partnerschaften interessieren Sie?
Sie möchten eine detaillierte und theoretisch-fundierte Analyse Ihrer Persönlichkeit?
Bei dem neuen Forschungsthema ist Ihre Mithilfe gefragt.
Im Rahmen meiner Masterarbeit in der Abteilung Differentielle Psychologie der Universität Potsdam führe ich eine anonymisierte Online-Studie unter folgendem Link durch:
Zusätzlich wird unter den Teilnehmern ein SoundLink Mini Bluetooth speaker II und 5 X Amazon Gutscheine jeweils im Wert von 20 Euro verlost.
Jede Weiterleitung und Teilnahme an dem Projekt bringt das Forschungsthema einem Ergebnis näher.
Bei Rückmeldungen und Fragen können Sie mich gerne kontaktieren: goncarov@uni-potsadm.de
Ich würde mich über Ihre Unterstützung bei meiner Studie freuen und bedanke mich im Voraus ganz herzlich!

Viele Grüße,
Alexander Goncarov

Department Psychologie 

Universität Potsdam 

Karl-Liebknecht-Str. 24-25 OT Golm

14476 Potsdam

 

Download
Volunteer opportunity - SCORE Namibia sucht sportbegeisterte Freiwillige für Unterstützung in Namibi
Stand: 17.05.2017
Flyer_international_volunteers_SCORE-1.p
Adobe Acrobat Dokument 460.6 KB


Download
Stand: 09.05.2017 Ausschreibung Fulbright-Stipendien
Liebe Studierende,

mit diesem Schreiben möchten wir Sie über die Ausschreibung der Fulbright-Stipendien für das amerikanische Studienjahr 2017-2018 informieren.
Für die Stipendien kann sich bewerben, wer spätestens im August 2017 sein deutsches Hochschulstudium mit einem Bachelor abschließt bzw. 6 erfolgreich abgeschlossene Fachsemester nachweisen kann.Die Stipendien beziehen sich auf einen vier- bis neunmonatigen Studienaufenthalt an einer amerikanischen „Graduate School“, also im Bereich der Master- und PhD-Studiengänge.
Wir würden uns freuen, wenn Sie das aktuelle Stipendienangebot an Ihre Studierenden weitergeben.

Als Ansprechpartnerin bei weiteren Fragen zum Fulbright-Stipendium oder allgemein zur Studierendenmobilität Non-EU steht Ihnen im International Office Frau Dr. Petra Hille gern zur Verfügung.
Ausschreibung Fulbright-Stipendien 2018-
Adobe Acrobat Dokument 66.3 KB

Förderung von Forschungsprojekten Studierender



Vorbereitungskurse Eignungsprüfung - Turnen

Stand: 26.04.2017

https://tg-muenster.de/turnen/vorbereitungskurse-eignungspruefung-turnen/

 

Dieser Kurs bereitet die Teilnehmer speziell in Hinsicht auf den Turnteil des Eignungstests für die Aufnahme an der Sportuniversität in Münster und im Raum NRW vor. Im Verlauf des Kurses werden die Inhalte (Bodenübung, Reck, Sprung) methodisch aufgebaut und vermittelt. Bei alternativen Anforderungen anderer Hochschulen ist es nach Absprache problemlos möglich, darauf einzugehen.

Die Teilnehmer erhalten ein 10er-Ticket und können damit an den Trainingseinheiten der Sparte Turnen mittwochs von 20.30 bis 22.00 Uhr in der TH Kreuzschule teilnehmen. Während dieser Zeit ist grundsätzlich eine entsprechende fachliche Betreuung für die Kursteilnehmer gewährleistet. Zusätzlich werden noch regelmäßig Workshops angeboten, die eine Vertiefung der einzelnen Trainigselemente ermöglichen. Auch hier ist die Teilnahme mit dem 10er-Ticket jederzeit möglich.

Die zusätzlichen Workshops finden in der Universitätssporthalle am Horstmarer Landweg jeweils von 14.00  bis 17.00 Uhr statt.

 

Termine:
Samstag, 29.04.2017
Sonntag, 07.05.2017
Sonntag, 14.05.2017
Sonntag, 21.05.2017

Der Kurs beinhaltet die Teilnahme an 10 Einheiten und kostet 40,00 €. Die Anmeldung erfolgt hier online oder über unser Kursformular. Das 10er-Ticket erhältst du nach deiner Anmeldung direkt vor Ort vom leitenden Trainer.

 

Ansprechpartner ist Nicolas Arlinghaus (eignungspruefung@turnen.tg-muenster.de).


Download
Workcamp in Ruanda
Stand: 18.04.2017
Hallo ihr Lieben,
ich wende mich an euch im Namen der Organisation Kolping, die Workcamps für Jugendliche auf der ganzen Welt organisieren.
Diesen Sommer findet wieder das alljährliche Workcamp in Ruanda statt. Es handelt sich hierbei um ein sehr interessantes Projekt. Die deutschen Jugendlichen werden zusammen mit ruandischen Jugendlichen im Gemeindehaus in der zusammenleben, und haben somit die Möglichkeit über Gespräche sowie über das einfache Zusammenleben einen tiefen Einblick in die ruandische Kultur zu bekommen.
Das Kolpingwerk Ruanda kümmert sich um die Belange sozial benachteiligter Bewohner/innen vor Ort. Dies geschieht u. a. durch Berufsförderung für Jugendliche, HIV-/Aids-Prävention, die Verbesserung der Infrastruktur und die Mithilfe an Projekten für Waisenkinder und Frauen.
Die Aktivitäten der Gruppe variierten in den letzten Jahren, z. B. wurden ein Gebäude und ein Garten der Kirchengemeinde in Busasamana instand gesetzt oder es wurde bei
ruanda werbung ok -1.JPG
JPG Bild 193.5 KB

Mando Hill- Festival

Stand: 12.04.2017
Funsport und Music vereint in einem Festival, ein Muss für JEDEN Studenten!
Zwischen dem 04 und 06. August 2017 geht es so richtig Rund beim Mando Hill in der Nähe von Münster, denn hier geht es nicht nur um Musik wie bei üblichen Festivals, sondern über Tag steht der Funsport Dodgeball im Vordergrund und abends wird bei internationalen DJs und Live Musik gefeiert. Dodgeball ist ähnlich wie Völkerball, nur dass es mit mehr Bällen und ohne den klassischen König gespielt wird. Also besser gesagt ein „Sport" für jeden, egal ob Couchpotato oder Profisportler, ob männlich oder weiblich, hier kann jeder mitmachen. Und das geilste, es findet auf 700 Tonnen Sand statt. Neben dem Siegerpokal bekommt das best verkleidetste Team den Stylepokal, also sucht euch eine geile Verkleidung!
Beim Mando Hill gibt es nur zwei Vorraussetzungen:
1. Euer Team muss aus mindestens 8 Personen bestehen
2. Alle Teammitglieder müssen volljährig sein
Also stellt euer Team JETZT zusammen und seit bei einem der geilsten Festivals des Jahres dabei!
Teamanmeldung unter:
Du hast Angst du wirst eventuell zwischen den Spielen verdursten? Keine Sorge, das ein oder andere Bierchen wird den Weg bestimmt zu dir finden :-P
Natürlich gibt es auch einen Campingplatz beim Mando Hill, also kein Grund zur Sorge, wenn du nicht mehr fahren darfst oder eine weite Anreise hast ;-)

Download
Neuer Masterstudiengang der Uni Bayreuth
Stand: 05.04.2017
Liebe Kommilitonen,
gerne würden wir Euch über den neuen Masterstudiengang Sporttechnologie an der Uni Bayreuth informieren.
Der Studiengang ist interdisziplinär ausgelegt und kombiniert Sport- mit Ingenieurwissenschaften. Es geht vor allem um Forschung und Entwicklung innovativer Technologien im Sport, z.B. Sportartikel oder Sportgeräte.
Mehr Information gibt es auf der Facebook-Seite https://www.facebook.com/Sporttechnologie/
Diese darf gerne geliked und geteilt werden!
Vielen Dank Eure Fachschaft (:
MSc_Sporttechnologie_Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 882.5 KB

Gymnastiktrainer gesucht

Stand: 30.03.2017

Gymnastiktrainer gesucht!

 Wir suchen ab Anfang Mai dringend Übungsleiter für zwei bestehende Gymnastikkurse.

 

 1. Dienstag, 18.30 - 19.30 Uhr (Bodyforming)

2. Donnerstag, 19.00 - 20.00 Uhr (Power-Yoga)

 Um unsere Gymnastik- und Gesundheitskursangebot weiter auszubauen, suchen wir zusätzlich Übungsleiter/innen und Kursleiter/innen zu folgenden Sportarten/Themen:

 -Faszientraining

 - Seniorensport

 - Parcours und Freerunning

 

 Außerdem sind wir immer auf der Suche nach innovativen Angeboten und freuen uns über deine Ideen.

 Über eine Kontaktaufnahme würden wir uns sehr freuen:

 

 Sportbüro SC Westfalia Kinderhaus

 info@westfalia-kinderhaus.de

 0251/214198

 SC Westfalia Kinderhaus 1920 e.V.

 Sportbüro

 Stephanie Wensing

 

 Bernd-Feldhaus-Platz 1

 48159 Münster

 Tel. 0251/214198

 Mail: info@westfalia-kinderhaus.de

 Web: www.westfalia-kinderhaus.de


Download
Übungsleiter für die Leichtathletik gesucht
Stand: 30.03.2017
ÜL-Suche ESV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 327.7 KB

adh-Open Wellenreiten 2017

Stand: 28.03.2017

Hallo ihr Lieben,

 über Pfingsten ist es wieder soweit! Die adh-Open Wellenreiten 2017 wird ausgetragen. Da wir uns auch in diesem Jahr wieder auf rege Teilnahme und viele mitreisende Unterstützer freuen, hoffen wir, dass ihr uns helft, die Werbetrommel zu rühren. Die adh-Open Wellenreiten wird, wie auch in den letzten Jahren, in der französischen Surferhochburg Seignosse in der Ferienanlage Belambra stattfinden. Sowohl Anreise als auch Unterkunft werden so kostengünstig wie möglich angeboten, sodass sich Studierende eine Teilnahme an den adh-Open Wellenreiten leisten können. Ebenfalls könnt ihr euch erkundigen, ob eure Studierenden finanzielle Unterstützung vom Hochschulsport bekommen (wie z.B an der Uni Stuttgart, Uni Regensburg, Ruhr-Uni-Bochum etc.)

Dieses Jahr wird neben der bekannten Waldseite auch die Meerseite für Contestteilnehmer aufgemacht.

 

Unter https://www.facebook.com/events/1646176372356288/ findet ihr das Event auch Online.

 

Eckdaten der adh-Open Wellenreiten:

  Datum: 03. - 10. Juni 2017

Meldeschluss: 20.05.2017

  Ort: Seignosse, Frankreich

  Anreise: Surfexpress (Bus) oder Eigenanreise

  Unterkunft: Bungalow

 

Facebook: www.facebook.com/adh.open.surfen

Buchen unter: https://www.wavetours.com/frankreich/adh-open-2017/

 

Alle aktuellen News findet ihr auf Facebook: www.facebook.com/adh.open.surfen

 oder auf der Eventseite: https://www.facebook.com/events/1646176372356288/


Online-Fragebogen zu Fitness-Apps

Stand: 27.03.2017

Hallo ihr Lieben!

Ich benötige eure Hilfe bei meiner großen Studie für die Dissertation, ihr braucht nur den Online-Fragebogen ausfüllen, es gibt 20€ pro 20 Teilnehmer! :)

https://ww2.unipark.de/uc/fitness-apps/

 

Tausend Dank euch!


Teilnehmer zur Roboter-Studie gesucht

Stand: 17.03.2017

Liebe Studentinnen und Studenten,

im Rahmen meiner Masterarbeit, die ich zur Zeit an der LMU in München schreibe,
suche ich noch Teilnehmer für meine Studie zum Thema Roboter. Als Dankeschön für die Teilnahme an der Studie werden ein 60 Euro
Amazon-Gutschein sowie zwei 20 Euro Amazon-Gutscheine verlost. Die Studie dauert ca. 30-40 Minuten. In den ersten 5-10 Minuten der Studie werden
Sie zur modernen Medienwelt befragt. Hier ist der Link: https://www.unipark.de/uc/SDiefenbach/03d6/ Die Gewinner der Gutscheine werden Ende März 2017 per E-Mail informiert. Bisheriges Feedback zu der Studie war: "Lustige Studie!" "Interessant, als wäre man tatsächlich im Amazonas." "So einen Roboter möchte ich auch!" Danke für die Teilnahme und viel Spaß! Mit freundlichen Grüßen
Verena Brade

Praktikumsstelle im Bereich Sponsorung/Großveranstaltung/PR

Download
Stand: 09.03.2017
Studenten_Praktikum_Strandfest_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 293.5 KB

Teilnehmer/in für Aufmersamkeitsstudie gesucht

Download
Stand: 08.03.2017
Aufmerksamkeitsstudie_Flyer.png
Portable Network Grafik Format 76.7 KB

Absolventenfeier Sportwissenschaft

Stand: 03.03. 2017

Liebe Studierende, liebe Absolventinnen und Absolventen,

 

ein Studium erfolgreich beendet zu haben sollte entsprechend gefeiert und gewürdigt werden.

 

Deswegen möchten wir Sie als Absolventin/Absolvent des Instituts für Sportwissenschaft (BA, MA und alte Studiengänge) zur diesjährigen Absolventenfeier und zum Frühlingsfest des Instituts für Sportwissenschaft am 21.04.2017 einladen.

 

Die Absolventenfeier ist wie in den Vorjahren zweigeteilt. Zunächst wird es eine feierliche Verabschiedung in der Aula des Schlosses geben, anschließend wird das Fest mit einem Sektempfang im Schlossgarten-Café fortgesetzt. Im Schlossgarten-Café wird es danach auch ein Dinner-Buffet, Livemusik und die Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch mit Dozierenden und Kommilitoninnen und Kommilitonen geben.

 

Möchte man an der Absolventenfeier oder an beiden Veranstaltungen teilnehmen, erfolgt die Anmeldung über das Anmeldesystem der WWU und kann über den Button, der links auf der Seite www.uni-muenster.de/sportwissenschaft steht, erreicht werden oder direkt über:

 

https://www.uni-muenster.de/Sportwissenschaft/veranstaltungen/absolventenfeier/index.html

 

Wir würden uns freuen, mit möglichst vielen von Euch / von Ihnen diesen besonderen Tag, den Abschluss Ihres Studiums, zu feiern. Die Anmeldung ist freigeschaltet bis zum 07.04.2016, auch Familie und Freunde sind herzlich eingeladen.

 

Man kann sich mit bis zu sechs Personen anmelden, der Preis für die Abendveranstaltung beträgt 23€ pro Person, die Teilnahme im Schloss ist kostenlos und hierzu können beliebig viele Personen mitgenommen werden.

 

 

 

Wir hoffen, Sie und Euch alle am 21.04. in der Aula des Schlosses begrüßen zu dürfen,

mit sportlichen Grüßen

 

Dr. Dennis Dreiskämper

Vorsitzender der Kommission für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs

 

Prof. Dr. Nils Neuber

Institutsdirektor


Praktikum im Bereich Veranstaltungsmanagement

Download
Stand: 01.03.2017
Velamed_Stellenanzeige_Praktikum Veranst
Microsoft Word Dokument 46.0 KB

Praktikum bei der Deutschen Olympischen Akademie

Download
Stand: 28.02.2017
DOA_Ausschreibung-Praktikum_Juni2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.9 KB

Interessenten für die Erstellung einer Facharbeit "Friesensport" gesucht

Download
Stand: 21.02.2017
assistant_2587218_3338960258_0.pdf
Adobe Acrobat Dokument 395.1 KB

Online-Befragung zum Thema Digitalisierung

Stand: 17.02.2017

Hallo liebe Studierende,

ich schreibe grade meine Masterarbeit am Geographischen Institut der Uni Bonn und führe dabei eine Online-Befragung zum Thema Digitalisierung im Automobilhandel durch.
Die Umfrage dauert auch nur 5 Minuten und es gibt 2 Bayern vs. Dortmund Tickets zu gewinnen. Unter folgendem Link könnt ihr die Umfrage erreichen: https://www.umfrageonline.com/s/Audi_Digitalisierung

Danke für eure Unterstützung und viele Grüße
Alex


Online-Studie Mensch-Roboter-Interaktion LMU München

Stand: 16.02.2017

Liebe Studierende,

Im Rahmen meiner Bachelorarbeit an der LMU München führe ich eine Studie zum Thema Mensch-Roboter-Interaktion durch.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir mit Ihrer Teilnahme helfen die Studie erfolgreich durchzuführen.Bei der Studie ist es wichtig, dass Sie feine Unterschiede in der Bedeutung von Adjektiven erkennen, daher ist für die Teilnahme Voraussetzung, dass sie die deutsche Sprache sehr gut beherrschen.
Unter allen Studienteilnehmern werden mehrere 50€ Amazon-Gutscheine verlost.

Die Gewinner werden nach Beendigung der Studie per E-Mail benachrichtigt.
In der Studie sehen Sie ein kurzes Video mit einem Roboter, den Sie anschließend bewerten.
Die Durchführung der Studie dauert etwa 15 bis 20 Minuten. Den Online-Fragebogen der Studie finden Sie unter: https://www.unipark.de/uc/SDiefenbach/e9ae/ Vielen Dank Sarah Muser

Bitte um Mithilfe - Studenten mit Auslandserfahrung zum "Aufwecken" gesucht

Stand: 13.02.2017

Hallo liebe Studierende,

 

 

 

hier schreibt Lars Wohlfarth.

 

 

 

Student der Agrarwissenschaften und Moderator auf der Bildungsmesse HORIZON.

 

Jetzt am Wochenende ist die Messe mit Hochschulen, Unternehmen und vielen Organisationen in Münster. Samstag (18.02.) und Sonntag (19.02.), 10-16 Uhr in der Münsterlandhalle.

 

 

 

Ich erzähle den Schülern und Studenten (und Eltern) Nützliches zur Studienfinanzierung oder auch zum Studieren im Ausland. Dazu hilft mir auch das International Office Münster. 

 

Außerdem suche ich wieder Studenten, die den "Künftigen" etwas Mut für einen Auslandsaufenthalt machen, ein paar Geschichten erzählen und Tipps geben können. 

 

 

 

Helft ihr mir, die Botschaft an Studis mit Auslandserfahrungen zu tragen? Das International Office hat schon Rundmails geschrieben, aber wie das mit Rundmails halt so ist, oft versacken die...

 

 

 

Freue mich sehr, wenn ein paar Studis am WE ein paar Funken fürs Ausland zünden würden...

 

 

 

Ahoj aus Halle an der Saale, 

 

 

 

Lars Wohlfarth

 

Moderation

 

HORIZON - Das Event für Orientierung nach dem Abi

 

 

 

mail: lw@scope-messestrategie.de

 

mobil: 0172.1501254

 

http://horizon-messe.de/muenster/

 

 

 

HORIZON-Termine

 

Münster 18./19.2.2017 + Berlin-Brandenburg 4./5.3.2017 + Bremen 18./19.3.2017 + Freiburg 25./26.3.2017 + Mitteldeutschland (Leipzig) 2./3.9.2017 + Hamburg 23./24.9.2017 + Ruhrgebiet (Bochum) 7./8.10.2017 + Mainz 4./5.11.2017


Studie für Doktorarbeit

Stand: 12.02.2017

Liebe Studierende!

Es werden zwei 15-Euro-Büchergutscheine verlost für ca. 13 Minuten Eurer Aufmerksamkeit für eine Studie in der moralischen Entscheidungsforschung im Rahmen meiner Doktorarbeit. Kleiner Lerneffekt-Bonus: Ihr lernt ein sehr berühmtes Experiment kennen! -- Bei Fragen oder Interesse am Thema gerne schreiben an botros@leuphana.de

Link zum Online-Fragebogen: https://www.soscisurvey.de/TrEx/

Die Studie ist bis Ende des Monats online.

Vielen Dank!!
Dipl.-Psych. Christina Botros


myStipendium

Stand 10.02.2017

Mit dem "Spar-Stipendium" werden sparsame Studierende gesucht, die auch mit wenig Geld ihr Leben ausgezeichnet meistern. Die 3 Stipendien umfassen eine monatliche Förderung von 300 € für ein ganzes Jahr:

 

https://www.sparheld.de/stipendium

 

Weitere 2.300 Stipendien für jedermann: www.myStipendium.de


College Contact: Stipendien für ein Auslandssemester

Stand: 7.2.2017

Hallo Studierende,

 

College Contact: Stipendien für ein Auslandssemester im Bereich der Gesellschaftswissenschaften

College Contact vergibt jährlich 10 fachbezogene Teilstipendien in Höhe von je EUR 1.000 an Studierende, die ihr Auslandssemester als „Free Mover“ über College Contact organisieren. Zwei dieser Stipendien werden gezielt an Studierende aus dem Bereich der Gesellschaftswissenschaften vergeben. Die Auswahl der Stipendiaten erfolgt unabhängig von Noten und Sozialkriterien, sondern rein aufgrund der nachgewiesenen persönlichen und fachlichen Motivation. Mehr Informationen zu den Stipendien und zum Bewerbungsablauf gibt es unter:  https://www.college-contact.com/stipendien/college-contact-semesterstipendien-fuer-gesellschaftswissenschaften_247325

 

Euer College-Contact-Beratungsteam

 

Download
College Contact-Semesterstipendien.pdf
Adobe Acrobat Dokument 391.1 KB

Praktikant/in gesucht

Stand: 2.2.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Skiinternat in Oberstdorf sucht ab Mai eine/n  Praktikanten/in für einen Zeitraum von sechs Monaten.


Mit sportlichen Grüßen

David Schirmer

--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- 

Skiinternat Oberstdorf GmbH

Roßbichlstraße 6

87561 Oberstdorf

 

Telefon: 08322/700-550

Fax:          08322/700-567

Mail:        info@skiinternat-oberstdorf.de

Web:       www.skiinternat-oberstdorf.de

 


Seminarhinweise: Nachhaltigkeit an Hochschulen und Systemwandel

Stand: 30.01.2017

 

Politische Wirkung gefällig: Wie du gesellschaftliche Probleme systemisch löst, 05-07.05.2017, Duisburg

 

Wie viele andere ‚Changemaker‘ in Ehrenamt, Sozialunternehmen oder NGOs engagierst Du Dich, um die Welt zu verbessern. Doch was ist die Wirkung Deines Engagements? Oft bleiben die langfristigen Ergebnisse weit hinter den Hoffnungen und Erwartungen zurück. In diesem Seminar erlernst Du Probleme aus den Augen verschiedener Akteure zu betrachten, um sie bis zu den Wurzeln zu verstehen, dann elegante Lösungshebel zu finden und koordiniert mit anderen als Experimente umzusetzen. Unsere Methoden kommen aus dem Systems Change, Collective Impact und Systemischer Beratung. Mehr Informationen gibt es hier.

 

Nachhaltigkeit an Hochschulen, 12-14.05.2017 in Bonn

Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung wird für Hochschulen immer wichtiger. Du engagierst oder interessierst Dich für Themen wie Klimawandel, Energiewende und soziale Gerechtigkeit und möchtest mehr darüber lernen wie Deine Hochschule durch ihre Lehre, Forschung und Betrieb einen Beitrag dazu leisten kann? Dann ist dieses Seminar genau das richtige für dich! Gemeinsam mit 20 anderen Teilnehmenden aus NRW und ganz Deutschland schöpfst Du neue Inspiration und Motivation für Dein Nachhaltigkeitsengagement , und wirst folgende Fragestellungen beantworten: Was bedeutet Nachhaltigkeit für Hochschulen? Wie lassen sich Nachhaltigkeitsprozesse an Hochschulen gestalten? Wie lässt sich studentisches Engagement stärken? Mehr Informationen gibt es hier.

Download
05-07.5.2017_Seminar_Systemwandel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 708.6 KB
Download
12-14.05.2017_Wochenendakademie_Nachhalt
Adobe Acrobat Dokument 722.5 KB

Rundreise durch Griechenland

Download
Stand: 30.01.2017
Liebe Sportler,

die Deutsche Olympische Akademie, Frankfurt a.M., führt vom 2. bis 10. September 2017 wieder eine Rundreise durch Griechenland mit mehrtägigem Aufenthalt in Olympia durch: http://doa-info.de/veranstaltungen/olympiaseminar/430-10-sportwissenschaftliches-olympiaseminar
Alle sportwissenschaftlichen Hochschulinstitute sind berechtigt, eine Studentengruppe von 7 Personen zu entsenden. Auch in diesem Jahr würde ich mich freuen, wenn wieder einer Münsteraner Gruppe teilnehmen würde. Hierzu findet am 6. Februar ein Vortreffen statt, zu dem alle Interessierte kommen sollten.

Mit Dank und freundlichen Grüßen
Emanuel Hübner
DOA_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 62.9 KB

Auslandspraktikum – Volleyball- oder Basketballentwicklungshilfe m/w

Download
Stand: 28.01.2017
Praktikum Volleyball- oder Basketballent
Adobe Acrobat Dokument 492.2 KB

"HörsaalTalk"

Stand: 21.01.2017

Liebe Studenten,

 

wir haben folgendes Anliegen:

 

Die Uni Münster veranstaltet in Kooperation mit WDRforyou ab nächstem Wochenende einen Münsteraner Politiktalk für StudentInnen mit dem Namen “Der HörsaalTalk”. Dieser wird regelmäßig mit verschieden Gästen aus Poltik, Gesellschaft, Wirtschaft etc. stattfinden und von Sherif Rizkallah, der selber noch Student der Uni Münster ist (Politik und Recht, 5. Semester) moderiert.

 

Die erste Sendung startet am Samstag, 28.01.2017 um 20 Uhr in der Aula des Schlosses, zu der wir keinen geringeren als Dr. Gregor Gysi zu Gast haben.

 

Die Idee dahinter ist, dass man nicht wie in gewöhnlichen Talksendungen ruhig auf seinem Stuhl sitzt und sich über die ausweichenden Antworten, Ausreden und wüsten Beschimpfungen der Gäste wundert, sondern selber Fragen stellen kann.

 

Die Veranstaltung ist kostenlos, man muss sich jedoch per E-Mail anmelden. Genauere Infos könnt ihr der Beschreibung aus dem Facebook Event entnehmen.

 

https://www.facebook.com/events/256704241428411/

 

Beste Grüße

Clara Menke


Ausschreibung Förderpreis Deutscher Handballbund für Abschlussarbeiten

Download
Ausschreibung Förderpreis Deutscher Handballbund für Abschlussarbeiten
DHB-Förderpreis 2017 - Abschlussarbeiten
Adobe Acrobat Dokument 77.5 KB

Buddyprogramm für die internationalen Austauschstudierenden der Universität

Stand: 18.01.2017

Lust auf

België – Brasil -  България– Canada – 中国– Danmark – Eesti – España – Suomi – France – Ελλάδα –  United Kingdom – Éire – Ísland – Italia – Hrvatska – Latvija – Lietuva – Lëtzebuerg – México – 日本– Nederland – Norge – Polska – Portugal – Россия – Sverige – Suisse – Slovensko – Slovenija – Česko – Türkiye – USA

?

 

Das International Office der WWU Münster bietet in Kooperation mit ERASMUS Münster e.V. Studierenden der WWU die Möglichkeit, sich als Buddy für Austauschstudierende zu engagieren. Buddys unterstützen Austauschstudierende bei der Orientierung und beim Einleben in Münster und sammeln gleichzeitig internationale Erfahrungen vor Ort.

 

Unter dem folgenden Link findest du weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung:

http://www.uni-muenster.de/international/internationalisierung/weiterbildung/Buddy.html

Die Anmeldefrist endet am 12.02.2017.

 

Nach erfolgreicher Anmeldung laden wir dich herzlich zu einem Informationsabend für zukünftige Buddys am 29.03.2017 ein.

 

Wir freuen uns auf dich!

 

Beste Grüße,

 

Euer Team des International Office in Kooperation mit dem ERASMUS Münster e.V.

Unterstützung einer Masterarbeit

Stand: 17.01.2017

 

Liebe Studierende,

Im Rahmen meiner Masterarbeit untersuche ich interpersonelle Wahrnehmung und Kommunikation sowie die Meinung zu einer neuen Initiative der Universität Münster.

Für das Geschenk Deiner wertvollen Zeit (etwa 40-45 Minuten) erhältst Du im Gegenzug 1 VP-Stunde und natürlich meinen ewigen Dank!

Gib einfach den unten angegebenen Link in das Adressfenster Deines Browsers ein und los geht´s…

(Du wirst gebeten das Programm „Inquisit“ herunterzuladen bzw. auf den Uni-PCs ist es bereits installiert! Keine Angst, es ist keine Malware und das Herunterladen dauert nicht lange!)

 

http://research.millisecond.com/mitjaback/great_again.web

 


Fragebogen zu "Entspannter durch die Prüfungszeit"

Stand: 08.01.2017

Liebe Studierende,

 

wir (fünf Studierende der Psychologie M.Sc. aus Ulm) haben im Rahmen eines Projektseminars eine Alphaversion einer webbasierten Intervention erstellt. Mithilfe dieser Intervention soll es gelingen „Entspannter durch die Prüfungszeit“ zu kommen. Die Entwicklung der Intervention steht noch am Anfang, daher würden wir uns freuen einige Studenten zu finden, die Lust haben diese Intervention für uns durchführen und zu bewerten.

 

Falls Sie interessiert sind, hier noch einige Infos zum Ablauf:

 

1. Der folgende Link: http://www.unipark.de/uc/Studierende/af41/ führt Sie zu einem fünfminütigen Fragebogen.

2. Nachdem Sie diesen ausgefüllt haben, schicken Sie eine kurze Email an lena-1.schmid@uni-ulm.de, Sie erhalten daraufhin den Link zu der Online- Intervention: „Entspannt durch die Prüfungszeit“.

3. Danach führen Sie die Intervention drei Wochen lang selbstständig an Ihrem PC durch. In jeder Woche bearbeiten Sie 2 Module á 30-45 Minuten.

4. Nach drei Wochen erhalten Sie erneut einen fünfminütigen Fragebogen.

 

Als Belohnung winken Ihnen unsere ewige Dankbarkeit, eine hoffentlich entspannte Prüfungszeit und das Mitwirken beim Entwickeln einer psychologischen Online-Intervention für Studierende.

 

 

Vielen lieben Dank und liebe Grüße

Euer Interventionsteam


Abschlussarbeit im Handball

Hoin Sportstudis,

 

schreibt ihr eure Abschlussarbeit im Handball und braucht noch Infos! Informiert euch unter:

 

 

 

https://dhb.de/detailansicht/datum/2017/01/05/artikel/erster-dhb-foerderpreis-fuer-abschlussarbeiten-zum-thema-handball.html

 

 

 

Tobias Hoppmann

Teilnahme an einem Online-Fragebogen

Stand: 14.12.2016

Liebe Sportstudierende,

 

im Rahmen eines Seminars haben wir einen Online-Fragebogen entwickelt, der von möglichst vielen Studierenden ausgefüllt werden soll. Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr den unten stehenden Online-Fragebogen ausfüllen würdet.

 

Wir interessieren uns für Einstellungen und mathematische Leistungen von Studierenden. Der Fragebogen dazu dauert ca. 25 Minuten. Als Gegenleistung für die Teilnahme am Fragebogen melden wir nach Beendigung der Datenerhebung auf Wunsch die persönlichen Leistungswerte im Bereich Mathematik zurück.

 

Der Fragebogen ist erreichbar unter: https://www.soscisurvey.de/MST/

 

Ganz herzlichen Dank für Eure Unterstützung.

 

Teilnahme an einem Online-Experiment

Stand: 14.12.2016

Liebe Sportstudentierende,


Im Rahmen meiner Promotionsarbeit muss ich insgesamt 200 Probanden für ein

kurzes, einfaches Online-Experiment rekrutieren.


Das Experiment dauert ca. 15-20 Minuten und beinhaltet ein paar lustige

Aufgaben. Ich weiß nicht, wie viele von euch schon sowas gemacht habt,

aber es gestaltet sich leider ziemlich schwierig, ich wäre daher für jede

Untersützung äußerst dankbar!


Als Dankeschön werden unter den Teilnehmern 5 Amazon-Gutscheine verlost

(je 20 EUR) :-)


Hier der Link zum Mitmachen -

http://research.millisecond.com/softwareservice/Praetestung_Endgueltig_2.web

 

Wichtige Information: Für die Durchführung des Online-Experiments ist die

Installation der Web-App „Inquisit Web Player“ erforderlich. Ist super

easy, dauert nur ein paar Sekunden und passiert automatisch, wenn ihr auf

"start" klickt, bzw. der Installationslink befindet sich ebenfalls direkt

auf der Webseite des Experiments.


Gern revangiere ich mich durch Teilnahme an euren Studien! :-) Bei Fragen

stehe ich euch gern unter baorshay@cms.hu-berlin.de

zur Verfügung.

 

Herzlichen Dank an alle!


Shay Bar Or


Studienteilnehmer gesucht

Stand: 13.12.2016

***STUDIENTEILNEHMER GESUCHT, 6 VP-Stunden***

 

Du bist unzufrieden mit deinem Körper? SWAP könnte sich für dich lohnen!

SWAP beinhaltet ein kurzes, regelmäßiges Online-Training, das du bequem von Zuhause aus durchführen kannst. Dabei kann SWAP direkt auf Mechanismen wirken, die bei der Aufrechterhaltung von Körperunzufriedenheit und zugehöriger psychischer Beschwerden eine Rolle spielen.

 

Innerhalb dieser Studie hast du die Möglichkeit, SWAP kostenlos, anonym und sicher zu testen. Ziel der Studie ist die Prüfung der Effektivität dieses zweiwöchigen Online-Programms bei Körperunzufriedenheit auf das eigene Körperbild, die Stimmung und Lebensqualität.

 

Für unsere Studie suchen wir dich, wenn…

…du mit deinem Äußeren unzufrieden bist und/oder sich damit beschäftigen

…du zwischen 18 und 40 Jahre alt bist,

…bei dir weder aktuell noch in der Vergangenheit eine psychischer Störung (z.B. Depression, Angststörung, Essstörung, Körperdysmorphe Störung) diagnostiziert wurde,

…du weder aktuell noch in der Vergangenheit in psychotherapeutischer und/oder psychiatrischer Behandlung bist/warst

…du aktuell nicht unter Selbstmordgedanken leidest.

 

Studierende der WWU Münster erhalten für Ihre Teilnahme bis zu 6 Vp-Stunden. Unter allen Teilnehmern verlosen wir mehrere Amazon-Gutscheine im Wert von 150 Euro.

 

Du hast Interesse? Dann informiere und registriere dich unter folgendem Link:

www.swap-training.de

 

(Diese Studie prüft die Effekte von SWAP im Körperbildbereich zum ersten Mal in einem kontrollierten Online-Setting. Dementsprechend können wir im Vorhinein keine Angaben zu individuellen Eintreten, Höhe und Dauer der Wirkung von SWAP machen. Die Effekte von SWAP können individuell schwanken und sind in keinem Fall garantierbar.)

Kontakt: swap@uni-muenster.de

 

Unterstützung einer Masterarbeit

Stand: 12.12.2016

Liebe Sportstudierende,

im Rahmen meiner Masterarbeit im Studiengang "Kommunikationsforschung: Politik und Gesellschaft" an der Universität Erfurt führe ich zurzeit eine Umfrage zum Thema Sport und Medien durch. Um dafür aussagekräftige Ergebnisse zu erhalten, benötige ich möglichst viele StudienteilnehmerInnen.

Die Befragung selbst dauert ungefähr 15 Minuten. Am Ende gibt es die Möglichkeit, einen von drei Amazon-Gutscheinen im Wert von je 20 Euro zu gewinnen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mich auf diesem Weg bei meiner Masterarbeit unterstützen könntet.

Die Umfrage erreicht Ihr über den folgenden Link: https://www.unipark.de/uc/sport_medien/

Ich bedanke mich im Voraus für Eure Hilfe!


Unterstützung des Vereins Frauen-Notruf Münster e.V.

Stand: 12.12.2016

Liebe Sportstudentinnen,

 

wir suchen verstärkt Frauen, die Lust haben unseren Verein Frauen-Notruf Münster e.V. ehrenamtlich im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit zu unterstützen.

Download
Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen gesucht.p
Adobe Acrobat Dokument 134.4 KB

Gratis Probetraining bei Outdoor Gym Münster

Stand: 10.12.2016

Hallo liebe Sportstudenten,

 

wir von Outdoor Gym Münster würden Euch gerne zu einem kostenlosen Probetraining am Aasee in Münster einladen.

 

Das noch junge Gesundheits- und Präventionsunternehmen wurde 2011 durch den TV Star, Life Coach, Buchautor und Personal Trainer des Jahres Felix Klemme gegründet.

 

Unser Philosophie lautet: „ Je natürlicher Du lebst, desto Gesünder bist Du“

 

Um Euch einen Einblick in unsere Trainingsphilosophie und Euch die Vorzüge des Trainings an und mit der Natur zu zeigen würden wir Euch gerne zu einem Gratis Probetraining einladen.

 

Mit sportlichen Grüßen

Tim Reers


Unterstützung einer Online-Studie

Stand: 09.12.2016

Wir suchen Teilnehmer*innen für ein Online-Experiment. Jede*r Teilnehmer*in bekommt 6 Euro als fixe Teilnahmegebühr. Dazu kommen weitere Auszahlungen, die von dem eigenen Verhalten und dem Zufall abhängig sind. Sie können bis zu 50 Euro betragen, sodass bis zu 56 Euro verdient werden kann.

 

Die Studie untersucht Entscheidungsverhalten unter Unsicherheit in einem wirtschaftlichen Kontext. Wir wollen wissen, wie sich persönlicher Einsatz in Abhängigkeit von bestimmten Rahmenbedingungen verändert. Alle Daten werden selbstverständlich vollständig anonymisiert.

 

Die Studienleiter sind Stephan Tontrup, Research Fellow von der New York University School of Law (https://its.law.nyu.edu/facultyprofiles/index.cfm?fuseaction=profile.overview&personid=43004) und Christopher Sprigmann, Professor an derselben Einrichtung (http://its.law.nyu.edu/facultyprofiles/index.cfm?fuseaction=profile.overview&personid=37891). Die gegenwärtige Studie ist eine Fortsetzung dieser Studie hier: https://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=2353733. Diese war auch in Münster durchgeführt worden. Um die Daten vergleichen zu können, wurde entschieden den Studienort nicht zu wechseln.

 

Teilnahme an einer Umfrage zum Thema Entscheidungsweisen

Stand: 08.12.2016

Liebe Studierende,

 

wir verlosen zwei Amazon-Gutscheine im Wert von je 25 Euro! Alles was Ihr dafür tun müsst, ist uns bei unserer Umfrage zum Thema Entscheidungsweisen zu unterstützen. Hierfür werdet ihr ca. 10 - 15 Min. benötigen. Wer an einer individuellen Rückmeldung interessiert ist, bekommt diese auch noch gratis dazu!

 

Mitmachen und Gewinnen unter: https://www.soscisurvey.de/E-Weisen-FB/

 

Besten Dank für Eure Unterstützung!

Larissa Stuhlmacher, Alexandra Köppe, Micha Maaß, Schiwa Moheb, Diba Alemi


Zusatzqualifikation Sportförderunterricht

Stand: 29.11.2016

Liebe Studentinnen und Studenten!

 

Im SoSe 2017 bietet die Fachrichtung Sportwissenschaft wieder die Möglichkeit an, die Zusatzqualifikation für den Sportförderunterricht zu erwerben.

Gleichzeitig können Sie sich die Lehrveranstaltung(en) im Modul 9 (Theorie-Praxis-Modul/ Sportartübergreifende Kompetenzen) der jeweiligen Studienordnung (BA 2F (L2), BA HRG (LH), BA BK (LF)) anrechnen lassen.

 

Sportförderunterricht ist eine Fördermaßnahme der Schule auf der Grundlage von Bewegung und Sport. Sein zentrales Anliegen ist die ganzheitliche Förderung von Schülerinnen und Schülern verschiedener Schulformen und Schulstufen mit sportmotorischen, psychomotorischen und psychosozialen Lern- und Entwicklungsdefiziten.

 

Mit der Zusatzqualifikation (der Bezirksregierung) können Sie die Berechtigung erwerben, den Sportförderunterricht in der Schule zu erteilen. Die Ausbildung, in der die diagnostischen und didaktisch-methodischen Kompetenzen für den Sportförderunterricht vermittelt werden, erstreckt sich über 2 Semester und schließt mit einer Prüfung ab.

 

Am Donnerstag, den 26.1. 2017, findet für alle Interessent_innen um 18.00 Uhr im Fl 018 eine Informationsveranstaltung zum Sportförderunterricht statt, in der weitere Informationen gegeben werden.

 

Die Lehrveranstaltung ist zulassungsbeschränkt, da maximal 20 Plätze zur Verfügung stehen. Im Rahmen der Informationsveranstaltung findet auch die Anmeldung statt, für die ein benoteter Nachweis der MAP M2B bzw. bei der Studienordnung BA-G (LG) der MAP M2 (Teil: Vorlesung Naturwissenschaft) vorzulegen ist.

Studierende aus dem Modellstudiengang (BA 2005) legen die benoteten Nachweise aus M2 (Anatomie/ Physiologie) vor.