Videowettbewerb:

„Bildung findet in der Schule statt“: Dieser Feststellung

stimmt die große Mehrheit der Bevölkerung Nordrhein-Westfalens zu. Dass

Menschen vom Sport profitieren, zum Beispiel in Gesundheit und der körperlichen

und geistigen Fitness wird ebenfalls anerkannt. Aber dass im Sport gelernt

wird, dass Sport bildet, fällt meistens erst auf Nachfrage auf.

Genau hier setzt der Landessportbund NRW mit der Kampagne „Das habe ich beim

Sport gelernt“ an. Die Antworten der Befragten bestätigen: Sport leistet

vielfache Beiträge zur Bildung. Er baut Eigenschaften wie Durchhaltevermögen,

Verantwortlichkeit und Disziplin auf. Er entwickelt soziale Fähigkeiten.

Ermöglicht, sich Kompetenzen über Führung oder Organisation anzueignen. Die

Liste ist lang. Das Erlernte im Sport hilft darüber hinaus, Aufgaben im Leben

und im Beruf besser zu bewältigen. Der Vorteil: Sport erreicht alle

Altersgruppen und findet in jeder Altersstufe statt.

 

Videowettbewerb:

Sport gehört zu deinem Leben? Du hast dabei viel mehr

gelernt als nur den Ball zu werfen? Durchzuhalten? Ziele zu erreichen? Tolerant

zu sein? Erzähle uns von deinen Erfahrungen in einem kurzen Video (max. 90

Sek.), lade es hoch, und nimm automatisch an unserem Gewinnspiel teil. Es

winken tolle Preise für dich und deinen Verein! Schaue dir unser

Anleitungsvideo an: www.beim-sport-gelernt.de

Du

glaubst nicht dass der Sport „Superkräfte verleiht“, wir zeigen Dir wie… schau

dir die Highlights an: http://www.beim-sport-gelernt.de/videos/?tx_lsbvimp_lsbvideoportal[category]=114&tx_lsbvimp_lsbvideoportal[action]=showCategory&tx_lsbvimp_lsbvideoportal[controller]=Portal&cHash=b69f09002d29e163a14872e798056858

Kommentar schreiben

Kommentare: 0